Projektübersicht

Ziel ist es, mit E-Lastenfahrrädern unseren Kindern in der Kindertagesstätte täglich flexiblere Ausflüge, Spielplatzbesuche und Stadtteilerkundungen zu ermöglichen.

Kategorie: Allgemein
Stichworte: Hannover, Unterwegs, Ausflüge, Kindertagesstätte, Kinder
Finanzierungs­zeitraum: 26.10.2018 09:40 Uhr - 26.01.2019 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Bis spätestens Frühjahr 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Für unsere täglichen Spielplatzbesuche, Ausflüge und Stadtteilerkunden wünschen wir uns E-Lastenfahrräder, in welchen unsere Krippen- und Kindergartenkinder mitfahren können..

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

19 Kinder im Alter von 1,5 - 6 Jahren

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Zum täglichen Programm unseres Kinderladens gehören tägliche Spielplatzbesuche, Stadtteilerkundungen oder Ausflüge in der Stadt Hannover.
Für unsere großen Kindergartenkinder im Alter von 3 – 6 Jahren sind Ausflüge mit den
öffentlichen Verkehrsmitteln kein Problem, für unsere kleinen Krippenkinder im Alter von 1,5 – 3 Jahren gestalten sich längere Anfahrtswege häufig sehr schwierig.
Da wir auch weiterhin gemeinsam mit unseren großen und kleinen Kinder gemäß unseres Konzeptes der altersübergreifenden Gruppe die Stadt erkunden und entdecken möchten, wünschen wir uns für die Anfahtswege Lastenfahrräder, in welchem auch unsere Kinder mitfahren können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird bei einer erfolgreichen Finanzierung für die Anschaffung von Ebike Lastenfährrädern genutzt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Kinderladen Kunterbunt e.V. ist ein altersübergreifende Kindertagesstätte mit insgesamt 19 Kindern.
In der Regel werden hier 6 Krippenkinder und 13 Kindergartenkinder im Alter von 1,5 bis
6 Jahren ganztägig (7:30 – 16:00 Uhr) gemeinsam betreut.
Die Familien gestalten ihren Kinderladen aktiv mit. In vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit werden regelmäßig die Räumlichkeiten renoviert, Spielzeuge repariert und/oder das pädagogische Team unterstützt. Die Eltern nehmen somit aktiv am Alltag ihrer Kinder teil.
Unsere Familien wohnen in der Regel in der Südstadt von Hannover und treffen sich auch über die
Betreuungszeiten hinaus zu gemeinsamen Aktivitäten.
Unser pädagogisches Team besteht aus einer Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (Leitung), zwei Erzieherinnen und einer Sozialassistentin.
Zusätzlich sorgt eine Reinigungskraft für die tägliche Sauberkeit in unserem Kinderladen.
Das pädagogische Konzept bietet einen situationsorientierten Ansatz, der die Interessen und Kinder direkt berücksichtigt und darauf eingeht. Zu den Angeboten gehören
u. a. tägliche Spielplatzbesuche, Stadtteilerkundungen, Ausflüge, ein wöchentliches Sportangebot sowie Musikerziehung und Vorschularbeit.
Durch die große Altersspanne (1,5 - 6 Jahren) der betreuten Kinder sowie die enge Betreuung lernen und spielen unsere Kinder in einer familienähnlichen Umgebung.